VEM-Freiwillige   2017/2018   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009 

Anja  |  Anna  |  Erika  |  Hannah  |  Ida  |  Jacqueline  |  Jakob  |  Jana  |  Jannes  |  Johanna  |  Jojo  |  Julius

Katharina  |  Kayange  |  Lara  |  Lilli  |  Luise  |  Maren  |  Max  |  Nils  |  Sergej  |  Simon  |  Wiebke

Menu:

Archiv

Blog durchsuchen:

Macht der Schönheit

Autor: Nils | Datum: 21 Mai 2015, 05:12 | 0 Kommentare

Als ich aus Dumaguete, Negros zurück Richtung Cebu reise, wird mir wieder einmal die wunderschöne Natur der Philippinen präsentiert. Das Boot legt im hellblauen Wasser ab, das sich nach wenigen Minuten Fahrt in ein dunkles, ruhiges Blau verwandelt. Ich drehe mich um, damit ich einen Blick auf Negros bekomme.
Hinter dem tiefen Blau des Meeres erhebt sich die südliche Bergkette von Negros. Zwei Bergspitzen verschwinden in den Wolken, die nur über dem Festland liegen.

Die grünbrauen Riesen erscheinen noch größer, als ich meinen Blick schweifen lasse und ein landendes Flugzeug erblicke. Ich verfolge es, bis es vor den Bergen zur Landung ansetzt. Es scheint geschrumpft. Das kleine Gebirge überschattet die angenehme Stadt Dumaguete und ich beginne erneut über die Gewalt der Natur nachzudenken:
Taifune und Erdbeeben, Überschwemungen und Erdrutsche, Dürre und Unwetter. All das trifft dieses Land regelmäßig. Tacloban und weite Teile Leytes, die ich gesehen habe sind noch lange nicht vom Taifun erholt, der bereits eineinhalb Jahre her ist.
Jede neue Taifunwarnung (auch mittlerweile regelmäßig außerhalb der Saison) lässt viele Filippinos Angst bekommen. Erdbeeben legen Arbeits- und Lebensalltag lahm.

Lasst uns an die Menschen in Nepal denken, in Haiti, auf den Philippinen. Dort wo in den letzten Jahren schlimme Umweltkatastrophen Leben gekostet haben.
Raus aus unseren Medien und Gedanken heißt leider lange nicht das Ende der Ängste, der Aufbauarbeiten oder der Zerstörung in den Ländern.


Als ich vom Boot stieg, schwappt das Wasser an den weißen Sand und die Berge in Negros wirken -bereits weit entfernt- eher wie Hügel.

«Neuerer Eintrag | Älterer Eintrag»

 

 

Kommentare

 

 

Kommentar Verfassen

 This is the ReCaptcha Plugin for Lifetype